Hallo...

... ich bin Janina und glückliche zweifach Mama.
Seit über 15 Jahren praktiziere ich bereits Vinyasa Yoga und Meditation. Durch meine erste Schwangerschaft vor 6 Jahren kam ich zum Kundalini Yoga. Von den sanften Übungen des Kundalini Yoga war ich sofort begeistert.

Der Kundalini Gesang und die Meditationsübungen dieser sehr besonderen Yoga Richtung faszinieren mich. Kundalini Yoga ist für mich mehr als eine Yoga Richtung. Es bedeutet für mich mein spiritueller Zugang zu meinem höheren Selbst, mich als Frau so liebevoll anzunehmen wie ich bin und mir physisch und psychisch genau die Ruhe und Ausgeglichenheit zu geben, die ich im Alltag als Mama mit zwei Kindern benötige.

Viele Frauen kommen nicht nur, um sich und ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Kundalini Yoga bedeutet für mich auch gute Beziehungen zu pflegen und stellt eine herzliche Verbundenheit der Frauen untereinander her.

Daher lasse ich meine Stunden sehr gerne mit einer kleinen Teezeremonie ausklingen. Gemeinsam feiern wir unsere Weiblichkeit bei einer Tasse Mama´s Tee.

Ich freue mich auf Dich
Namasté


"Yoga wurde entwickelt, damit Menschen gesund, glücklich,
heilig und bewusst werden, das Geheimnis der Seele ist Bewusstheit"
(Yogi Bhajan)


YOGA KURSE

Ich biete Kundalini Yogakurse für Frauen
in der schönsten Zeit ihres Lebens an.

Ich begleite dich durch diese besondere Zeit mit:
• Schwangerschaftsyoga
• Mama/Baby Yoga
• Rückbildungsyoga

Weitere Kursangebote sind:

• Frauenyoga

• Meditationskurse

Ein Yogaset dauert 90 Min. Die Kurse finden fortlaufend statt,
so dass du zu jedem Zeitpunkt einsteigen kannst.

Bitte kontaktiere mich, wenn du Interesse an meinen Kursen hast


Es gibt im Yoga 84 Haltungen, und alle Menschen, ob im Abend- oder Morgenland,
haben sie im Bauch der Mutter ausgeführt. Ihr seid also auf alle Fälle Yoginis.
(Yogi Bhajan)


Schwangerschaftsyoga

Die Reise der Schwangerschaft und des Mutterseins ist eine unvergleichliche Erfahrung, die auch eine Herausforderung darstellt und dich transformiert.
 Ich bestärke dich auf dieser Reise mit der Jahrtausende alten Technik des Kundalini Yoga.

Die Übungen
• bereiten dich auf die Geburt vor
• bringen deine physischen Energien ins Gleichgewicht und
• verleihen deinem Körper und deinem Geist die Kraft, entspannt und harmonisch zu funktionieren.

Die Yogaset's für Schwangere lassen dich flexibel bleiben, während sie deinen Körper stärken und deine Ausdauer verbessern.

Meditation beruhigt dabei chaotische Gedankenmuster und Ängste und erlaubt dir, deinem inneren Selbst zu lauschen und mit deinem Kind, das in deinem Körper wächst, zu kommunizieren.


Der Beginn meines Lebens lag im Atem meiner Mutter.
Meine ersten Worte werden von ihren Lippen gelernt.
Sie ist mein erster Lehrer, mein erster Guru.
(von Swami Sivananda)


*Mamasté sanfter Einstieg* 
Mama-Baby Yoga & Rückbildungsyoga 

Kundalini Yoga eignet sich wunderbar, um eine Mama während des Prozesses der Rückbildung zu begleiten. Eine Yogastunde besteht aus vier Säulen: Atmung, Übungen, Gesang und Meditation. Ein besonderes Augenmerk wird auf Beckenboden, Bauchmuskulatur und Rücken gelegt.
 Die Übungen sind sanft und stärken deine Tiefenmuskulatur, während Gesang und Meditation deine Ausdauer und dein Nervensystem animieren, gut für dich zu arbeiten.

Was ist der Unterschied zwischen "Mama-Baby Yoga" und "Rückbildungsyoga"?
•  Beim Mama-Baby Yoga trainierst du mit deinem Baby zusammen, ohne jedoch das Baby als Gewicht zu nutzen.
• Es fließen Kundalini-Lieder, Elemente aus der ayurvedischen Babymassage, sowie erste Baby-Yoga Übungen ein.
•  Bei dem reinen Rückbildungsyoga ohne Babys hast du am Ende des 1,5 Stunden Sets eine ca. 25-minütige Tiefenentspannungs-Auszeit nur für Dich.

In der Regel sind die Babys zufrieden, wenn sie dich beim Turnen beobachten können. Wenn dein Baby hungrig, müde oder allgemein schlecht gelaunt ist, dann darfst du dich natürlich gerne um dein Baby kümmern, es stillen oder füttern, es umhertragen oder wickeln oder dein Baby in die Übungen mit einbinden.

Wann beginnst du? Ich empfehle, frühestens sechs bis acht Wochen nach der Geburt zu starten. Die Muskulatur des Beckenbodens wird bei einer Geburt (und auch schon während der letzten Schwangerschaftswochen) stark beansprucht. Auch die senkrecht verlaufende Bindegewebsnaht am Bauch ist nach der Schwangerschaft geweitet. Dadurch weichen der rechte und linke gerade Bauchmuskel zur Seite ab und ein fühlbarer Spalt bleibt zurück (Rektus Diastase).

Tipp! Dein/e Frauenarzt/in oder Hebamme kann bei einer Untersuchung feststellen, ob sich Bauch, Gebärmutter und Beckenboden wieder gut zurückgebildet haben. Bis dahin solltest du nur sehr sanfte Übungen praktizieren. Wenn du das OK vom Arzt hast, dann kannst du mit dem Rückbildungstraining beginnen und anspruchsvollere Trainingseinheiten ausüben.

Keine Rückerstattung durch die Krankenkasse.


"ang sang wahe guru"
- in jeder meiner Körperzellen tanzt das Göttliche. Kundalini Yoga


Frauenyoga

Meine Yogakurse für Frauen sind sehr gut für Einsteigerinnen jeden Alters ohne vorherige Yogaerfahrung geeignet. 

Zudem ist es der ideale Anschlusskurs zu meinen Mama-Baby Yoga bzw. Rückbildungsyoga Kursen.

Typisch für Kundalini Frauenyoga sind dynamische oder fließende Übungsfolgen neben ruhigen Halte-Übungen und vielseitigen Mantra-Meditationen. Deine Lebensenergie wird durch diese Übungen ins Fließen gebracht. Unser Ziel ist die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch bewusste Atemführung in den Übungen.

Kundalini Frauenyoga hilft, die täglichen Anforderungen tatkräftig, gelassen und besonnen zu meistern. Dabei ist das Besondere, dass die Yogini nicht nur am, sondern durch den Körper arbeitet.

Es wird mehr Wert auf die geistigen Aspekte gelegt, als bei anderen Yogaformen. Gemeinsam erlernen wir viele Mantren, meditieren dazu oder praktizieren nach und nach anspruchsvoller werdende Yoga Sets.

Wenn Du noch Fragen dazu hast sprech mich gerne an!


Freude ist die Essenz des Erfolgs


Meditation

Die 7 geistigen Gesetze des Erfolgs. Dies ist eine präzise und prägnante Anleitung für jeden,
der seine Träume im Leben verwirklichen will.

Was wir tatsächlich brauchen, ist eine geistige Einschätzung von Erfolg und Wohlstand, denn Wohlstand ist ein breiter Strom aller guten Dinge im Leben. Erfolg ist überdies ein Weg, kein Ziel. Zum Erfolg gehören auch Gesundheit, Lebensfreude, erfüllende Beziehungen, kreative Freiheit, emotionale und seelische Stabilität, Wohlstand und Seelenfrieden.

"Lasse den Strom wieder fließen" nach "Making Money"  von Robert T. Kiyosaki
Gemeinsam erlernen wir Atemtechniken, Meditieren und tauschen uns aus.

KURSINHALTE: "Alles was ich in mich investiere, wird sich siebenfache auszahlen"
geleitete Meditationen: Du erlernst verschiedene Techniken, um für dich in deine Tiefenentspannung zu gehen.

• Übungen aus der Yoga-Therapie: Komme wieder in dein Gefühl. nehme wahr, rieche, schmecke, höre, sehe und fühle bewusster.
Mudra und Yogisitz: Du erlernst yogische Handhaltungen und deine richtige Sitzposition in der Meditation.
Mantra: Was ist ein Mantra und wie wirkt es auf mich, welche Mantren gibt es? Du erfährst wie du deine
eigenen Mantren kreierst.
Yogiatmung: Du erlernst verschiedene yogische Atemübungen in Verbindung mit einfachen Kundalini-Übungen, die deine Tiefenmuskelatur kräftigen, dein Immunsystem stärken und deine Gedanken in Einklang bringen.
Umgebung: Was brauchst du, um zu deiner Ruhe zu finden? Welche Utensilien sind wichtig?
Zusätzlich erhältst du 7 Karten mit Meditationen und Glaubenssätzen zum Aufstellen als Mindset für zu Hause.
+ kleine "mind giver"

Für diesen Kurs brauchst du keine körperlichen Voraussetzungen. Hier ist jeder willkommen! Ich werde im Vorfeld das Hygiene-Konzept mit dir besprechen. Bequeme Kleidung, ein Kissen und ein Getränk bringe bitte selber mit. Yogamatten sind vorrätig und werden desinfiziert. Du darfst aber auch deine eigene Matte mitbringen.

Ein Kursblock sind 7 Einheiten, je 90 Minute in der Woche.


Ich verbinde mich mit meiner weiblichen Energie
Ich verbinde mich mit dem göttlichen Universum
(von Janina Janik)


Mama's Tee
*warme Umarmung*

Eine Schwangerschaft ist ein Neubeginn. Nicht nur ein Kind, auch eine Mutter wird geboren. Ich wünsche mir, dass du diese besondere Zeit mit meinem Tee entspannt genießen kannst.

Mama's Tee *warme Umarmung* schmeckt weich und sanft und verzaubert mit seinen Aromen *Vanille* und *Maracuja*.

Mama's Tee basiert auf der Grundlage von Rooibush Tee und ist deshalb sehr gut in deiner Schwangerschaft und Stillzeit geeignet.

Durch Mamasté Kundalini Yoga und Mama's Tee verbindest du deinen Geist und deinen Körper mit deiner weiblichen Energie.

Verbinde dich mit dem göttlichen Universum und werde: "Muttergöttin"

• maximale Abgabe 3 Dosen
• Bestellungen telefonisch oder per E-Mail 

Eine Dose Mama`s Tee *warme Umarmung* 150 g
12,50 Euro 

Mama's Tee von MAMASTÉ YOGA

Mamasté Yoga + Tee

Hier ein Einblick in meine Yogi-Mum Welt - viel Spaß!

Das ist Yoga wie es mir gefällt 😊😘Würd auch nach der Geburt immer damit weitermachen!

Nadine Harder

Schwangerschaftsyoga Kurs November 2020

Es ist für mich eine Bereicherung, dass du deine tollen Kurse bei mir gibst.🧘‍♀️🌸🙏

Mobirise

Sandra Betghe                          

Inhaberin Praxis Sandra Bethge
(Osteopathie • Hebamme • Heilpraktikerin)

Ich finde zu mir und eine Auszeit für mich. Ich habe das gefühl zu meiner inneren Mitte zu finden und komme zur Ruhe. Dank deiner ruhiger Stimme und ruhiger Anleitung gelingt mir das sehr gut. Dankeschön dafür!

Nicole Mass

Frauenyoga seit Oktober 2020

Ich glaube: Der Erfolg eines Kurses steht und fällt mit der Kursleiterin. Du bist einfach super! Du gibst Raum für die Gedanken eines jeden Teilnehmers, erklärst alle Übungen sehr genau und gehst auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ein! Mach gerne weiter so 👍

Mobirise

Kim Bacherle

Schwangerschaftsyoga & Mama-Baby Yoga seit 2020

Deine ruhige und geduldige Art, andere Schwangere zu treffen und rauszukommen. Ich mag sehr gerne das "Tönen" einfach diese Kraft wenn es viele dabei sind.
Ich hoffe das wir bald alle wieder in einem Raum sind, für mich ist es soviel mehr als nur Yogaübungen 💞

Jasmin Pilz

Schwangerschaftsyoga Kurs Mitte 2020

Ich fand das heute so klasse 😍 Bin großer Fan von deinen Yogakursen.

Mobirise

Friederike Smola

Schwangerschaftsyoga und Baby-Yoga 2020

Bitte kontaktiere mich,
wenn du Interesse an meinen Kursen hast

In einem Telefonischen Vorgespräch klären wir: Hygieneanweisungen, Was du mitbringen darfst, gehen auf deine körperlichen Voraussetzungen ein (Geburtsverlauf, Schwangerschaftsverlauf,
andere physische oder psychische Belange) und unseren Vertrag.

Kundalini Yoga ist eine sehr sanfte Yoga Richtung und du brauchst keine Yoga Vorerfahrung.

Ich freue mich auf Dich.

Kontakt

Janina Janik / Simran Sadhana Kaur
+49 176 41 12 67 63
hallo@mamasteyoga.de

Hier finden meine Kurse statt:

Praxis Sandra Bethge
www.sandra-bethge.de

Hebammenpraxis RUNDUM in Uelzen
www.rundumuelzen.de

© Copyright 2020 Mamasté Yoga by Janina Janik. Alle Rechte vorbehalten.

This site was created with Mobirise themes